Kling Klang Gloria!

Das Mozartfest für Kinder - „Vom Suchen und Finden“ vom 09. bis 17. Mai 2024

Kling Klang Gloria! ist das musikalische Highlight für die Augsburger Grundschulkinder und ihre Familien im Frühjahr. Mit einer Mischung aus qualitätvollen Konzerten und vielfältigen Teilhabeprojekten hat sich das Kindermusikfest unter Leitung von Ute Legner seinen festen Platz in der Augsburger Festivallandschaft erobert. Jedes Jahr findet das Festival ein neues Motto, das die Konzerte und Projekte dramaturgisch miteinander verbindet. Dieses Jahr geht es um’s Suchen und Finden. Kling Klang Gloria! 2024 zeigt, wo überall Musik drinsteckt, was Musik bewirken kann, und wie glücklich sie machen kann, wenn man sie gefunden hat und gemeinsam erleben und gestalten kann. Von der Klassik über den Jazz bis hin zum Klangexperiment führt die Route, und bei jeder Station gibt es etwas anderes zu entdecken.

Mit zwei wunderbar passenden Familienkonzerten startet das Festival. Das ist zum einen das kongeniale und vielfach preisgekrönte Ensemble „Die Schurken“ aus Österreich, die das Publikum schon beim ersten Festival 2017 so fantasievoll nach „Umbidu“ mitgenommen haben. Dieses Mal sucht die findige Kommissarin Flunke in „Kommissarin Flunke und die Schurken“ am Donnerstag, 9. Mai nach dem Grund, warum die vier Schurken eigentlich so dermaßen grässlich Musik machen – ob sie wohl die Lösung findet? Und am Sonntag, 12. Mai, geht die Musikversteherin Frau Tönchen in „Sieben Tönchen auf einen Streich mit ihrem kleinen grünen Koffer und dem Tönchen-Ensemble (Tom Jahn – Piano & Komposition, Assia Chappot – Cello, Martin Krechlak – Saxofon) auf die Suche nach den sieben Tönen der Tonleiter – eine musikalische Reise mit viel Spaß und Fantasie.
Wie immer bietet Kling Klang Gloria! im abraxas-Theater auch eine ganze Woche lang Vormittagskonzerte für Schulklassen, z.B. mit dem international bekannten Schlagzeug-Duo Double Drums am 16. Mai.

Neben dem Mitmach-Kompositionsprojekt „Auf der Suche nach dem verlorenen Klang“ für Familien am Sonntag, 12. Mai, entwickelt MEHR MUSIK! gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule Inningen und dem Percussion-Ensemble Safari ein Konzertprojekt zur Musik von Chick Coreas „Children’s Songs“, das unter dem Titel „Eine kleine Geschichte vom Suchen und Finden“ am Freitag, 17. Mai, Premiere feiert. Ein Herzstück des Festivals ist die Klangschule, das mehrmonatige Kompositionsprojekt von Mehr Musik! für Grundschulkinder. Bereits seit Ende Februar arbeiten die Kinder mit Klängen aus dem Schulhaus, die sie in eigene Kompositionen verwandeln und am 15. Mai im Rahmen des Festivals aufführen.

AUF EINEN BLICK:

FAMILIENKONZERTE
Do. 09.05., 11:00 Uhr (ab 5 Jahren)
KOMMISSARIN FLUNKE UND DIE SCHURKEN
Die Schurken

So. 12.05., 11:00 Uhr (ab 5 Jahren)
SIEBEN TÖNCHEN AUF EINEN STREICH!
Tönchen-Ensemble

SCHULKONZERTE
FR. 10.05., 09:00 + 10.45 Uhr (Klasse 1-5)
KOMMISSARIN FLUNKE UND DIE SCHURKEN
Die Schurken

Mo. 13.05., 09:00 + 10.45 Uhr (Klasse 1-4)
SIEBEN TÖNCHEN AUF EINEN STREICH
Tönchen-Ensemble

Mi. 15.05., 09.45 + 18.30 Uhr (Klasse 2-4)
KLANGSCHULE: VOM SUCHEN UND FINDEN: SCHULHAUSMUSIK!
4 Augsburger Grundschulklassen

Do. 16.05, 09:00 + 10.45 Uhr (Klasse 1-4)
TROMMELN MACHT SCHULE!
Double Drums

Fr. 17.05, 09:00 + 10.45 Uhr (Klasse 1-4)
EINE KLEINE GESCHICHTE VOM SUCHEN UND FINDEN
Ensemble Safari & Grundschule Inningen

WORKSHOPS UND FÜHRUNGEN
SO. 12.05., 09:00-14:00 Uhr (ab 6 Jahren)
AUF DER SUCHE NACH DEM VERLORENEN KLANG
Mitmach-Kompositionsprojekt für Familien

Di. 14.05., 08:00-13:00 Uhr (Klasse 1-4)
¬VERTRETUNGSSTUNDE: GESUCHT – GEFUNDEN! Liederprojekt
KOSTENFREI – Für die ersten fünf Schulen, die Tickets für unsere Konzerte reservieren!

Mi. 15. + Do. 16.05., jeweils 09:00 + 10:45 Uhr, Fr. 17.05., 09:00 Uhr (Klasse 3-5)
WER WAR LEOPOLD?
Auf Spurensuche im Leopold Mozart Haus

Infos: www.mehrmusik-augsburg.de
Foto: Frauke Wichmann

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

Theaterviertelfest am 24. und 25. Mai 2024

Verfasst von Neue Szene am 23.05.2024

Zwei Tage künstlerisches Straßenfest von und mit Akteuren und Akteurinnen aus dem Quartier

Das war Modular 2024

Verfasst von Neue Szene am 20.05.2024

Three days of happiness and diversity

Hört! Hört! Konzerte - Klang/Bilder/Sinne

Verfasst von Neue Szene am 17.05.2024

Lustwandel-Konzert verbindet
Musik und Kunst im Schaezlerpalais